Plakatgestaltung zum Thema „Ästhetik des Hässlichen“

| Keine Kommentare

Design gleicht dem Begriff der Ästhetik. Beide haben sie die Unschärfe ihrer Definition gemeinsam. Was ist gutes Design, was ist schlecht? Was ist schön und was ist hässlich? Gibt es Perfektion? Ist Kunst überhaupt definierbar? Und wenn nicht, was ist ihre Bedeutung, und wie erklärt man diese? So sehr man auch möchte, man wird keine richtigen oder falschen Antworten auf diese Fragen geben können.

Mein Plakat zum Thema „Ästhetik des Hässlichen“ soll keine fixe Bedeutung vertreten, vielmehr soll es eine Wirkung hervorrufen. Nein, nicht Augenkrebs oder Kotzkrämpfe, sondern einen geistigen Impuls.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.